17.04.11 = Erste Ausfahrt mit dem OZ

Auf verschlungenen Pfaden wurde dem Goldth HQ eine Kurzzeitzulassung zugespielt. Es wurde für eine Probefahrt des Cadillac verwendet. Das Wetter spielte auch mit. Also gings los auf die Strecke.

Weiterlesen

05.02.2011 – Angyrossen

Unter fachkundiger Hand von Hobbykoch Rudi Goldth entstand in den heiligen Hallen zum Jahresbeginn herrliche Erbsensuppe mit Bøklunder Einlage und auch das allseits beliebte Gyroskarussel schleuderte seine Fleischfetzen wieder geschickt auf die Teller der angereisten Teilnehmer aus Flensburg, Angeln, Dänemark und Holstein.

Rundherum gab es bei einbrechender Dunkelheit noch das eine oder andere Altfahrzeug zu sehen, es wurden Hunde geärgertfüttert und wieder allerlei Schlaues und Dünnes zum Besten gegeben. Auch die masslos überteuerten T-Shirts wurden den Teilnehmern wieder aufgezwungen fanden wieder reissenden Absatz. Man munkelt bereits, dass beim nächsten Mal Rudis berühmte Schnitzel kredenzt werden sollen und geniessen erstmal die ungeschminkten Bilder des heutigen Tages:

Weiterlesen

taxi nach dakar, II

ein filmchen schleicht durch die foren dieser welt und wir warten gespannt auf den bericht!

29.12.2010 – US-Trucks am Schwedenkai

Von Corinna erreichten uns dieser Tage ein paar doch bemerkenswerte Bilder vom Kieler Schwedenkai. Eine handvoll „Bobtails“ – amerikanische Sattelschlepper ohne Auflieger – erwarteten in Kiel die Verschiffung nach Schweden. Mit der Indienststellung eines neuen, grösseren Fährschiffs und der Einstellung einer grossen Schwedenverbindung von Travemünde, ist das Frachtaufkommen am Kieler Schwedenkai drastisch gestiegen. Nun heisst es also wieder AUGEN AUF! dort unten:

Weiterlesen

Nikolausfahrt bei der Selfkantbahn

Von Normn-Agathe. Als Liebhaber von Eisenbahnen, die noch anständig mit Dampf betrieben werden, ist ein Dampfzug im Schnee natürlich was ganz feines! Daher sind Sarah und ich heute noch einmal in den Selfkant gefahren und haben den letzten Zug des Jahres genommen – natürlich mitten im Schneetreiben! Die Tatsache, dass es eine Nikolausfahrt war, die eigentlich eher für Kinder gedacht ist, war eher sekundär.

Weiterlesen

Schneechaos in NRW

Wie man ja immer wieder in der Presse hört, werden viele Menschen mit dem vielen Schnee nicht fertig. Um das ganze zu kompensieren, versuch ich mich, einfach noch doller darüber zu freuen!!!

Damit ihr auch einen kleinen Eindruck davon bekommt, haben wir Fotos gemacht.

Weiterlesen

16.12.2010 – Goldth do Brazil

Aus dem fernen Brasilien brachte Kollege Christian das Bild eines Fahrzeugs mit unserem Aufkleber mit.  „Floriano aus Niterói, RJ“ Hier noch mehr Details : „Den UNO gab’s hier auch mit 4 Türen. Und mit Mäusekino-Tacho. Dieser gehört einem von Besolds Onkeln, ist schwarz gerollt, wurde gleich anfangs meines Aufenthaltes von dieser Bauarbeiterpfeife der Wasserwerke „Aguas de Niterói“  mit der Heckschaufel dieses Baggers gerammt. Dafür waren die Türscharniere nicht abgerostet  wie beim letztjährigen Fortbewegungsmittel (Das Weisse ganz unten, 5 Bilder), dass er ersetzte und das noch knapp 300 € erlöste:

Weiterlesen