Archiv der Kategorie: Damals

Damals, 2004, als wir das Blech noch richtig hernahmen

Nach einem verregneten Wheelermeet im Herbst des Jahres 2004, fuhren wir an eine abgeschiedene Ecke im Kieler Hafen und testeten uns mal selber. Schön einen auf dicke Weiterlesen

Herman G. Fahrt :: 1907 und 2007

Im Jahre 1907 unternahm der Flensburger Kaufmann und begeisterte Automobilist Herman G. Goldth mit einigen engen Freunden, die sich ebenfalls dem Automobilhobby verschrieben hatten, die erste urkundlich erwähnte automobile Wettfahrt der Weltgeschichte. Diese Wettfahrt führte am 13.Mai vom Firmengelände der Firma Goldth an der Ballastbrücke 5 nach Kiel und sollte aller Welt die Überlegenheit der modernen Technik im Gewande des Automobiles vor Augen führen. Das illustre Wettkampffeld bestand aus 5 Wettfahrern:

– Otto Graf von Knickstein, Daimler Mercedes 20/35 PS – Der legendäre erste Wagen mit Kardanantrieb

– Bernd Petersen, Adler 24/28 PS

– Ole Goldstein, Renault Type AI/CT

– Gottfried von Wimmerby, Opel-Darracq 25/30 PS

– Herman G. Goldth, Cadillac Model G

Weiterlesen

DAMALS – Geschichte einer Transportbox

Neulich erreichte mich folgender Bericht von unserem Aussenstellenarchivar Hans-Christian:

1955 führte die Herman G. Goldth KG den Goldthtainer ein: Eine simple, endig gesickte Blechkiste. Der Fracht- oder Schiffscontainer wurde für den internen Werksverkehr eingeführt, aber zunächst abschätzig als „Schachtelschiff“ apostrophiert. Dennoch setzte er sich bald auch für andere Transporte durch − gegen starken Widerstand der Hafenarbeiter, die um ihre Arbeitsplätze fürchteten.

Es gab den Goldthtainer in den Längen 9,75 / 19,5 und 39 Fuß.

Ein Jahr später sollte Malcom McLean das System kopieren und durch geringfügige Abänderung der Längenmaße alle Patente umgehen. Durch billigere Ausführung und ein attraktives Bonuspunkte-Programm gelang es ihm, seinem System zum Durchbruch zu verhelfen.

Weiterlesen