Nikolausfahrt bei der Selfkantbahn

Von Normn-Agathe. Als Liebhaber von Eisenbahnen, die noch anständig mit Dampf betrieben werden, ist ein Dampfzug im Schnee natürlich was ganz feines! Daher sind Sarah und ich heute noch einmal in den Selfkant gefahren und haben den letzten Zug des Jahres genommen – natürlich mitten im Schneetreiben! Die Tatsache, dass es eine Nikolausfahrt war, die eigentlich eher für Kinder gedacht ist, war eher sekundär.

Da auf den Straßen mit etwas langsamerem Vorankommen zu rechnen war, fuhren wir schon früh los, was nicht der schlechteste Plan war, denn auf der A46 konnte man teilweise nur 50 fahren, da die Straße von 2 Räumfahrzeugen blockiert war, die man nicht überholen konnte.

Um 5 sollte der Zug abfahren, aber die Strecke war so zugeschneit (siehe Bild), dass die Lok beim rangieren nur sehr mühsam vorankam. Daher musste sie vor der Abfahrt noch zur nächsten Wasserstelle, da sie beim nicht – vorankommen ordentlich Dampf verballert hat. Ist halt was anderes, als ein moderner E- oder Dieselzug, aber die Bahn kriegt ja auch keine pünktlichen Abfahrten hin – dafür sind die Züge davor alle pünktlich gefahren!

Bahnhof Gillrath – wer sieht die Gleise?

Nach dem Tanken war die Lok wieder einsatzbereit und konnte die Strecke nun mit dem ganzen Zug fahren. (Die Strecke wird übrigens komplett per Hand freigehalten!) Hin und wieder hatte die Lok mit dem Zug ein bisschen zu kämpfen, aber letzten Endes hat sie es doch gemeistert.

In Stade gab es einen kleinen Zwischenhalt, zum einen um den Nikolaus mit an Bord zu nehmen, zum anderen, um nochmal zu tanken.

Kutsche vom Nikolaus

Kutsche vom Nikolaus

Lok beim Tanken

Lok beim Tanken

In Schierwaldenrath angekommen gab es einen kleinen Snack, bevor wieder die Heimreise angetreten wurde.

Abfahrbereiter Zug in Schierwaldenrath

Die Rückfahrt verlief problemlos und so konnten wir wieder ins Auto steigen und nach Hause fahren.

Eine Antwort zu “Nikolausfahrt bei der Selfkantbahn

  1. B-kuppler sind recht selten in der deutschen schmalspurlandschafdth!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s